«

»

Rauchentwicklung in Druckerei

Am Vormittag des 13.06. wurden die Feuerwehren Zirndorf, Wintersdorf-Leichendorf und Weinzierlein zur Rauchentwicklung in einer Druckerei in Zirndorf alarmiert. 

Die eintreffenden Kräfte stellten in einer ersten Erkundung fest, dass in einer Industrieanlage in einer Halle ein Katalysator in Brand geraten war. Der Brand war bereits von Mitarbeitern der Firma eingedämmt, die Feuerwehr-Kräfte löschten mit CO2-Löschern Brandreste in der Maschine ab. 

Aufgrund der hohen Temperaturentwicklung in der Abgas-Anlage wurden Teile des Daches der Halle ebenfalls so stark erhitzt, dass es zu einer Rauchgasbildung kam. Um einen Brand in der Dachhaut auszuschließen oder gegebenenfalls zu löschen, öffneten die Einsatzkräfte die Dachhaut im Außenbereich. Um im Fortgang den Einsatz unter Atemschutz bewerkstelligen zu können, wurde die Feuerwehr Banderbach-Bronnamberg-Weiherhof zur Verstärkung der eingesetzten Kräfte mit hinzugezogen.

Die Bilder wurden uns freundlicherweise von Thomas Klein Fotografie zur Nutzung überlassen.


Hit Counter provided by technology news