Kategorienarchiv: Einsatzberichte

Berichte der letzten und aktuellen Einsätze der Feuerwehr Zirndorf

Schwerer Verkehrsunfall – 5 Fahrzeuge kollidierten

Zu einem schweren Verkehrsunfall, wurde der Rüstzug der Feuerwehr Zirndorf, sowie die Einheiten aus den Ortsteilen Wintersdorf-Leichendorf und Anwanden-Lind, am Montagmorgen gegen halb Elf alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten im Bereich der Staatstraße 2245 zwischen Zirndorf und Wintersdorf insgesamt 5 Fahrzeuge anneinander. Die Einheiten Zirndorf mussten mehrere Personen, teils mit schweren technischen Geräten befreien. …

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Montagmorgen, um 09:09 Uhr, wurde die Feuerwehr Zirndorf, zusammen mit der Feuerwehr Banderbach-Bronnamberg-Weiherhof, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Weiherhof und Banderbach alarmiert. Die eintreffenden Einheiten fanden drei beteiligte Fahrzeuge vor, wobei eine Fahrerin ihren PKW nicht mehr über die Fahrertüre verlassen konnte und nach Absprache mit dem Rettungsdienst durch die Feuerwehr technisch …

Weiterlesen »

Unwetter beschäftigt Feuerwehren im Stadtgebiet

Seit Anfang der Woche hielten mehr als ein Dutzend Einsätze die Feuerwehr Zirndorf in Atem. Darunter befanden sich etliche umgestürzte Bäume, Äste auf der Fahrbahn sowie absturzgefährdete Dachteile. Besonders am 10.03.19 waren durch den starken Wind besonders viele Einsätze abzuarbeiten, wodurch eine ständige Wachbesetzung in Zirndorf notwendig war. Die Wachbereitschaft konnte gegen 20 Uhr aufgelöst …

Weiterlesen »

Bombenfund in Nürnberg

Zu einem äußerst außergewöhnlichem Alarmstichwort wurde der Löschzug der Feuerwehr Zirndorf am Montag Mittag den 18.02.2019 alarmiert. Aufgrund eines Bombenfundes im Nürnberger Westen wurden die Kräfte der Feuerwehr Zirndorf zur Unterstützung der örtlich zuständigen Einheiten alarmiert. Neben den Berufsfeuerwehren Nürnberg und Fürth waren unter anderem sämtliche Freiwillige Feuerwehren aus dem näheren Umkreis sowie das Technische …

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit mehreren PKW

Am 24.01.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Zirndorf zu einem Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße West in Fahrtrichtung Zirndorf alarmiert. Da die Alarmmeldung keine Details zum Zustand der Unfallopfer bzw. deren Anzahl enthielt, fuhr der Rüstzug zunächst einer unbekannten Lage entgegen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle fanden die Einsatzkräfte 2 beschädigte PKW vor. Die beteiligten Personen waren …

Weiterlesen »

Ausgelöster Rauchwarnmelder

„Ausgelöster Rauchwarnmelder“, so lautete die Alarmmeldung, die den Löschzug der Feuerwehr Zirndorf am frühen Abend des 23. Januar in die Spitalstraße in Zirndorf befahl. Trotz der witterungsbedingt schwierigen Straßenverhältnisse, erreichte der Löschzug binnen kürzester Zeit die Einsatzstelle. Nach ausgiebiger Erkundung der Lage, konnte seitens des Zugführers und der Einsatzleitung Entwarnung gegeben werden.

Verkehrsunfall auf der Leichendorfer Kreuzung

Am Sonntagabend kam es im Kreuzungsbereich „Leichendorfer Kreuzung“ zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Nach Eintreffen des Rüstzuges der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Zirndorf konnte festgestellt werden, dass bereits alle beteiligten Insassen befreit waren. Eines der beiden Fahrzeuge lag Aufgrund des Aufpralls auf der Seite und musste wieder aufgerichtet werden. Nach Bergung und Abtransport der Fahrzeuge …

Weiterlesen »

Sprungretter im Einsatz

Aufgrund der Nachforderung eines zweiten Sprungretters, der benachbarten Freiwilligen Feuerwehr Oberasbach, wurden die Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Zirndorf am Samstagnachmittag zur Unterstützung einer Amtshilfe der Polizei nach Unterasbach alarmiert.

Überholmanöver fordert eine eingeklemmte Person

Am Freitagmittag des 28. Dezember wurde der Rüstzug der Feuerwehr Zirndorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person an die Leichendorfer Kreuzung alarmiert. Vor Ort mussten die Einsatzkräfte feststellen, dass die Einsatzstelle sich nicht wie alarmiert an der Leichendorfer Kreuzung, sondern auf der Staatsstraße 2245 zwischen Leichendorf und Wintersdorf befand. Die Beifahrerin des überholenden Fahrzeugs musste aufgrund …

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit Bussen

Am 15.11.2018 wurde die Feuerwehr Zirndorf zusammen mit zahlreichen anderen Einsatzkräften im gesamten Landkreis zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Bussen und einem PKW gerufen.  Die Kräfte aus Zirndorf unterstützten die bereits vorher eingetroffenen Kräfte aus Cadolzburg und Ammerndorf bei der Rettung von Personen und Versorgung von Patienten. Im Nachgang zu den Rettungsarbeiten waren Kräfte …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «


Hit Counter provided by technology news