↑ Zurück zu Lehrgänge

Intensive Schulung am LF 20/16

Im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens für das neue LF 20/16 war neben einer Ersteinweisung für die Fahrzeugmaschinisten im Werk der Aufbauherstellerfirma Rosenbauer auch eine intensive Schulung am Standort Zirndorf einige Wochen nach der Auslieferung des Löschfahrzeuges vereinbart worden.

Am 11. Juli konnte nun Herr Hofbauer von Rosenbauer-Deutschland zur Ausbildung auf der Feuerwache in Zirndorf begrüßt werden.

In einer intensiven 10-stündigen Schulung wurden die anwesenden Maschinisten tiefergehend in die Bedienung des Fahrgestells, der Feuerlöschkreiselpumpe und der eingebauten Aggregate eingewiesen.

Nach einer kurzen theoretischen Vorstellung der technischen Zusammenhänge erfolgte der Großteil der Schulung sehr praxisorientiert am Fahrzeug. Dabei wurde eine Vielzahl von möglichen Anwendungsfällen inklusive des Notbetriebes bei technischen Schwierigkeiten praktisch simuliert und durchgespielt.

Alle anwesenden Schulungsteilnehmer waren sich am Abend einig, dass die erfolgte Einweisung maßgeblich zum künftigen sicheren Umgang mit der komplexen Technik des neuen Löschfahrzeuges beigetragen hat. Wir danken Herrn Hofbauer sehr herzlich für seine kompetente und angenehme Art der Durchführung dieser Schulung.


Hit Counter provided by technology news